Gebrauchsfertige, intumeszierende feuerhemmende Holzbehandlung auf Wasserbasis. In erster Linie für die Verwendung als feuerhemmende Behandlung der Klasse A für faseriges Zellulosematerial formuliert.

 

Verwendung zur Behandlung

Vertikale und horizontale Holzrahmen und Ständerwerk
Holzdachstuhl und -binder
Unversiegelte Wandverkleidungen
Treppen und Flure aus Holz

 

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Feuerbeständigkeit bis zu 120 Minuten

  • Enthält keine VOC (flüchtige organische Verbindungen)

  • Geringe Dosierung, schnell trocknend

Charakteristika

Paste, weiß, geruchlos

 

Anwendung

Die Oberfläche muss vor der Verarbeitung trocken und sauber von Schmutz, Staub, Fett und anderen Verunreinigungen sein.

Auftragen mit Rolle, Pinsel oder speziellem Hochdruck-Spritzgerät 2-3 Schichten.

 

Verpackung

5 – 20 kg

Flamesave-23 im Onlineshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert